Aurora Borealis, Nordlich, Polarlicht verschiedenen Namen aber einfach ein faszinierendes Naturschauspiel.

Die Polarlicht-Vorhersage während unserer Zeit im Norden war durchweg gut. Nur leider zogen spätestens gegen Abend dicke Wolken herein, so daß von Polarlicht nichts zu sehen war. Am letzten Abend war dann die Vorhersage auf ’schwach‘ gesunken, dafür war neben dem Vollmond nur ein paar Schleierwolkenfetzen am Horizont zu sehen. Also sind wir dick eingepackt raus in die Kälte und haben uns auf einem der Pseudokrater einen schönen Standpunkt gesucht.

 Nach einer guten Stunde und schon glücklich über das was wir gesehen haben, sind wir zurück ins Hotel. Ein heißer Cacao beim vorbeigehen an der Bar und rauf aufs Zimmer. Aus dem Fenster gegenüber der Zimmertür sahen wir dann fast erschrocken einen riesigen grünen Wirbel am Himmel. Den Cacao kontrolliert fallen gelassen und wieder rausgestürmt wurde es dann noch viel besser als bei der ersten Runde:

 

Was für ein Naturschauspiel….

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite

*